Suche Fresser, weiblich (2016)


Regie Heinz Kess
Schauspieler: Markus Fleder (Bertl), Viola Villa (Agnes, Bertls Frau), Doris Meißner (Bertls Schwester, die Fini), Patricia Geisler (Marianne, eine Nachbarin), Andre Heinrich (der Landwirt Schorsch Huber), Werner Bauer (Franz Unverdorben, Witwer) .
Handlung: Bei Agnes und Bertl herrscht dicke Luft, seit dessen Schwester Finni gemäß dem letzten Wunsch des verstorbenen Vaters, bei den Eheleuten ihren Einzug gehalten hat. Finni erweist sich nämlich bereits binnen kürzester Zeit als äußerst fordernd, faul und wenig umgänglich, so dass besonders Schwägerin Agnes unter ihrer Anwesenheit zu leiden hat. Es gibt jedoch nur eine einzige Möglichkeit, den ungeliebten Dauergast wieder loszuwerden: Nur im Falle einer Heirat verliert Finni das Wohnrecht auf dem geschwisterliche Bauernhof! Agnes und Bertl legen sich deshalb mächtig ins Zeug….

 

Share Button

Das kleine Theater in der Region